Erstellt am: 04.04.2022

Zwei Kandidaten aus dem Vorstand des SIBB e.V. zur Wahl - SIBB unterstützt eine stärkere Vertretung der Digitalwirtschaft in der Vollversammlung der IHK Berlin

Zwei Kandidaten aus dem Vorstand des SIBB e.V. zur Wahl - SIBB unterstützt eine stärkere Vertretung der Digitalwirtschaft in der Vollversammlung der IHK Berlin

Der SIBB setzt sich dafür ein, dass in der zukünftigen Vollversammlung der IHK Berlin - oft auch als das „Parlament der Wirtschaft“ bezeichnet - die Digitalwirtschaft mit starker Stimme und Expertise vertreten sein wird.

Für die anstehenden Wahlen stehen mit Thomas Schröter und Steffen David zwei Mitglieder des SIBB-Vorstandes als Kandidaten für die Plätze in den Wahlgruppen der Digitalwirtschaft bereit. Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Unternehmensstimme die Kandidaten des Branchenverbandes der Digitalwirtschaft in Berlin-Brandenburg für eine fachlich wie menschlich hervorragende Vertretung unserer Branche in der nächsten Legislatur der Vollversammlung der IHK Berlin.

Hier lesen Sie die aktuelle Pressemitteilung des SIBB e.V. zu der IHK-Wahl ab dem 25. April 2022: https://www.sibb.de/presse/pressemitteilungen.html