• swapwork UG

    Mit swapwork ist eine neue Brücke entstanden, die Unternehmen nicht nur den Zugang in die Kreativwirtschaft ermöglicht, sondern anhand eines maßgeschneiderten Seminar- und Beratungsangebotes, deren Potenziale für Transformation, Agilität und Management unmittelbar nutzbar macht.

    Akademie im Theater: Führungskräfte füllen täglich vielfältige Rollen unterschiedlichen Anspruchs aus. Gleichsam der Dynamik von Markt, Kunde und Gesellschaft, müssen Führungskräfte flexibel erkennen, welche der Rollen im Moment besonders aktiv gefordert ist. Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, lässt sich vom Theater lernen.

    Erfolgreiche Führungskräfte stellen sich aktiv der Erarbeitung ihrer (neuen) Rolle(n), in dem sie sich im Rahmen unseres Akademie-Programmes einen individuellen Zugang erarbeiten.

    Organisationsberatung: Ganze Unternehmen und nicht mehr nur mehr einzelne Software-Teams, wandeln sich zunehmend zu agilen Organisationen. Allerdings ist organisationsweite Agilität besonder schwer zu fassen.

    Für diesen Change stehen wir mit unserer Methodenkompetenz zur Seite. Gemeinsam erarbeiten wir die Unternehmensanalyse und identifizieren Veränderungspotenziale und Herausforderungen. Unter Einbeziehung der MitarbeiterInnen unterstützen wir Sie dabei, den Wandel nachhaltig umzusetzen und zu evaluieren.

    Personalvermittlung: Angebot und Nachfrage sind in Industrie und Wirtschaft ein eingespieltes System. Für Kreativleistungen ist das häufig anders. Fehlende gemeinsame Maßstäbe von Leistungsbewertung und Transparenz, führen nicht selten zu einem Ungleichgewicht und damit zu einem Nachteil.

    Mit unserer Personalberatungsleistung schließen wir diese Lücke, in dem wir Kreative insbesondere aus den Bereichen Film- und Musik, Darstellende Künste, Marketing & Design, Software & Multimedia für Projekte und Festanstellungen auf Basis nachvollziehbarer Kriterien an Auftraggeber vermitteln, die sich zu fairen Arbeitsbedingungen und angemessenen Honoraren bzw. Löhnen bekennen.

  • SWOT Controlling GmbH

    SWOT entwickelt, vertreibt und betreut Business-Intelligence Lösungen. Über 5000 Unternehmen aller Branchen vertrauen für Planung und Steuerung auf SWOT- und das seit 1997.

    SWOT bietet Ihnen jahrelanges Know-how zu den Themen:

    • Vertriebscontrolling/ Deckungsbeitrag je Kunde und Artikel Region
    • Nachkalkulation und Ermittlung von Zuschlagssätzen
    • integrierte Erfolgs-, Finanz- und Bilanzplanung je Unternehmensbereich/ Businessunit
    • Konzern- inkl. Fremdwährungskonsolidierung
    • Visuelle Datenaufbereitung und Reporting

    Die Lösung enthält bereits die Logik der integrierten Planung und ergänzen diese um branchenspezifische Besonderheiten:

    • Symbiose aus Excelvorplanungen und SWOT Datenbank
    • individuelle leicht anpassbare Strukturen/Mapping
    • Schnittstellen zu allen gängigen Vorsystemen enthalten
    • fertiges, erweiterbares Reporting für Bank, Gesellschafter, etc.
    • Planungassistenten für Vertrieb, Finanzierung, Investitionen, Personal
    • BAB
    • Vorkonfiguriertes branchenbezogenes Datenmodell
    • Vorbereitetes Reportingvorlagen und Dashboarding
  • Syncwork AG

    Unternehmen

    Kompetenz in zwei Welten

    Es gibt Managementberatungen und es gibt IT-Beratungen. Doch wer komplexe Veränderungsprozesse zu meistern hat, braucht beide Expertisen. Deshalb bietet die Syncwork AG ihren Kunden eine ganzheitliche Beratung, die auf betriebswirtschaftlichem Know-how und IT-Kompetenz gleichermaßen aufbaut.

    Für den Erfolg unseres integrierten Beratungsansatzes stehen die Menschen, die unser Unternehmen seit der Gründung im Jahr 2001 prägen: Gestandene Praktiker, die ihre vielfältigen Erfahrungen, ihre Persönlichkeit und den Willen zum Erfolg in die Zusammenarbeit mit unseren Kunden einbringen.

    Beratung nach Maß

    Mit Kompetenz und Engagement erarbeiten die Berater der Syncwork AG gemeinsam mit ihren Kunden passfähige Lösungen für Ihr individuelles Anliegen: Beratung von der Stange gibt es bei uns nicht wir nehmen Maß vor Ort, schneiden den Lösungsansatz auf Ihre Anforderungen zu und unterstützen Sie bei der Umsetzung in den betrieblichen Alltag.

    Die Syncwork AG zielt auf eine stabile Partnerschaft mit ihren Kunden. Wir stehen für die Realisierbarkeit unserer Empfehlungen und lassen uns daran messen.

    Unabhängigkeit ist unsere Stärke

    So sehr unsere Dienstleistung auf kooperative und nachhaltige Zusammenarbeit mit unseren Kunden angelegt ist, so wichtig ist uns unsere Unabhängigkeit von Herstellern und Systemhäusern. Diese Haltung und unser kritischer Blick auf die Marktentwicklung geben uns die Freiheit, Sie bei Investitionen objektiv zu beraten.

    Die Syncwork AG ist in ein bundesweites Netzwerk von Partnerunternehmen integriert, die ein breit gefächertes Know-how-Spektrum anbieten und in Kundenprojekten kooperieren.

    Veränderung braucht Vertrauen

    Lernen Sie unsere Leistungen und Angebote auf den folgenden Seiten näher kennen und sprechen Sie uns an. Wir sind nur einen Anruf von Ihnen entfernt. Von unseren Standorten in Berlin, Dresden, Köln, Wiesbaden und Zürich aus können wir in kurzer Zeit bei Ihnen sein. Wir freuen uns auf die Gelegenheit, Sie kennenzulernen und gemeinsam Veränderungen zu verwirklichen.

     

     

     

  • TCI Rechtsanwälte Berlin

    Wir betreuen seit Jahren namhafte IT-Unternehmen und Behörden in allen Rechtsfragen rund um das Technik- und IT-Recht. Durch unsere ausgeprägte Spezialisierung und die langjährige Tätigkeit im Bereich Technik, IT und Telekommunikation verfügen wir über ein hohes Maß an Erfahrung. Wir sind in der Lage, schnell tragfähige und individuelle Lösungen für Sie zu erarbeiten.
     

    Viele unserer Anwälte waren selber als Softwareentwickler und IT-Berater tätig und verfügen daher über umfangreiches technisches Know-how. Dies erspart Ihnen die oft mühsame "Übersetzung" der Probleme und Anforderungen Ihrer Techniker in die Sprache der Juristen. Wir berücksichtigen deshalb auch technische und sonstige praktische Aspekte bei Vertragsgestaltungen oder bei Verhandlungen, die sonst oft vernachlässigt werden.

    In unserer Beratungspraxis vertreten wir sowohl Auftraggeber als auch Auftragnehmer. Daher sind uns nicht nur die spezifischen Interessen der jeweils anderen Seite vertraut, sondern auch die Problemstellungen und Risiken, die Projekte für Sie riskant und teuer machen können.

    Praxisschwerpunkte:

    • Vertragserstellung, -prüfung und -verhandlung

    o    Gestaltung von Projektverträgen, Pflege- und Wartungsverträgen,
          Kooperations- und Konsortialverträgen, AGB
    o    Vertragserstellung und -verhandlung

    • Vergabeverfahren
      • Prüfung der Rechtmäßigkeit von Ausschreibungen und der Vergaberechtskonformität Ihres Angebots
      • Prüfung der Erfolgsaussichten von Rügen und Nachprüfungsverfahren; Vertretung im Vergaberechtstreit
      • Beratung in Hinblick auf die Besonderheiten der EVB-IT und BVB

    • Urheber- und Lizenzrecht, Marken- und Wettbewerbsrecht
      • Gestaltung passender Lizenzmodelle und Lizenzverträge
      • Kooperationen und Gemeinschaftsentwicklungen
      • Open-Source-Software

    • EDV-Prozesse
    • Recht des Internet und E-Commerce
    • Datenschutz und IT-Sicherheit
    • Projektkrisen

    Mit richtiger Reaktion lassen sich wirtschaftliche Schäden und zeit- und kostenintensive Prozesse oft vermeiden. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Strategien, um Krisen möglichst frühzeitig beizulegen. Typische Probleme sind dabei z.B.:

    o    Abwehr von Fristsetzungen
    o    Einforderung von Mitwirkungsleistungen
    o    Abnahmeverweigerung des Kunden
    o    Abwehr unberechtigter Change Request – Forderungen

     
    Ausgewählte Referenzen aus dem Raum Berlin-Brandenburg:

    • Ständige Beratung der PSI AG und Konzernunternehmen
    • Ständige Beratung der Klopotek AG und Konzernunternehmen
    • Bundesinnenministerium in Vertragsgestaltung und -verhandlung und IT-Vergaben
    • Land Berlin bei IT-Vergaben

     

     

  • Technische Universität Berlin

    Das Fachgebiet Informations- und Kommunikationsmanagement der Technischen Universität Berlin ist Teil der Fakultät für Wirtschaft und Management. Unsere Lehr- und Forschungstätigkeiten konzentrieren sich auf die Schnittstelle zwischen Informationstechnik und Betriebswirtschaftslehre. Mit einem interdisziplinären Team aus Wirtschaftsinformatikern, Informatikern, Betriebswirtschaftlern und Wirtschaftsingenieuren arbeiten wir an aktuellen Forschungsfragen des Informations- und Kommunikationsmanagements. Schwerpunkte liegen in den Bereichen des nachhaltigen Informationsmanagements, Cloud Computing, IT-Service-Management, Telekommunikationsmanagements und der Geschäftsmodelle für die ICT Industrie.Unsere Forschungsprojekte besitzen einen hohen Anwendungsbezug und werden in der Regel in Kooperation mit renommierten Unternehmen aus dem Industrie- und Dienstleistungssektor durchgeführt. Wissenschaftlich richten wir uns auf Publikationen in internationalen Fachzeitschriften aus und sind eingebunden in ein internationales Netzwerk führender Universitäten und Forschungseinrichtungen.

  • telent GmbH – ein Unternehmen der euromicron Gruppe

    telent GmbH – ein Unternehmen der euromicron Gruppe

    Systemlösungen und Services aus einer Hand

    telent GmbH - ein Unternehmen der euromicron Gruppe bietet maßgeschneiderte Technologielösungen und Smart Services im Bereich Kritischer Infrastrukturen (KRITIS), öffentlichen Einrichtungen und Industrie.

    Bei der Vernetzung und Automatisierung digitaler Geschäftsprozesse setzt telent vor allem auf umfassende Kompetenz in den Bereichen Cybersecurity, moderne IP- und Betriebsfunknetze, Smart Solutions for IoT  sowie Netzmanagement- und Assetmanagement-Systeme.

    Das Unternehmen bringt sein Know-how in den Aufbau einer geeigneten IoT-Infrastruktur ein, um Anwendungen für Smart City, Smart Energy und Smart Transportation sowie Lösungen für die Industrie und den öffentlichen Sektor in Deutschland schneller umzusetzen.

    Unternehmensprofil des Tochterunternehmens - Netzikon GmbH

    Das Netz der Dinge


    Die Netzikon GmbH (www.netzikon.de) ist eine 2016 gegründete Tochter der telent GmbH. Als deutscher IoT-Netzbetreiber stellt das Unternehmen digitale Dienste für die Anbindung und Vernetzung intelligenter Geräte auf Basis der LoRa™-Funktechnologie bundesweit bereit.

    Zu den Leistungen im Bereich IoT  gehören:

    • Ende-zu-Ende Lösungen vom Sensor bis zur Applikation
    • Optimierung von Prozessen durch Digitalisierung in Kommunen und Industrie
    • „Aus Daten machen wir Dienstleistungen“ mit evalorIQ - die Plattform der Dinge
    • Eine Plattform – schnelle Integration und flexible Anpassung für Ihren optimalen Nutzen
    • Ihr Partner für das Internet der Dinge
    • LoRaWAN™ - Entscheidende Infrastruktur für innovative Anwendungen
    • Mitglied der LoRa Alliance™

  • TELERAT GmbH

    Unterstützung beim professionellen Prüfen und Zertifizieren mit elektronischen Medien ist das Arbeitsgebiet der TELERAT. Seit 1980 hat das Team Erfahrungen in der Beruflichen Weiterbildung mit Computern und über Onlineverfahren gesammelt und bietet neben fachkundiger Beratung ein Komplettangebot zum Thema Tests und Prüfungen an. Das Portfolio umfasst die folgenden Produkte:

    - Examiner für Onlineprüfungen und Onlinezertifizierungen,
    - GyrusAim zur Verwaltung von Lernmodulen, Ressourcen und
      Personalentwicklungsmaßnahmen,
    - The Fresh Connection, das Unternehmensplanspiel als anwendungsbezogene
      Überprüfung der Kenntnisse in Supply Chain Management, Logistik und
      Betriebswirtschaft,
    - Remark Office OMR für das Scannen papierbasierter Prüfungen.
    - Triton zur elektronischen Eingabe und Weiterverarbeitung von Antworten zu Fragen
      auf Papier.
    - DigiSeal für das rechtssichere Archivieren von Prüfungsergebnisse durch digitale
      Signatur.

    TELERAT sorgt für eine einheitlicher Planung, Einführung und Betreuung dieses Angebots und ist zusammen mit Partnern weltweit tätig. Das Büro liegt direkt am Müggelsee in Berlin-Friedrichshagen.

  • TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

  • th data Gmbh

    Softwarelösungen für Einkauf, Logistik und Produktion.

    Unternehmen vertrauen in geschäftskritischen Abläufen auf unsere Lösungen. Wir planen, realisieren und betreuen seit 1998 erfolgreich Software-Projekte. Ein Team von Spezialisten mit langjähriger Erfahrung in der Softwareentwicklung setzt Ihre Anforderungen In-Time und In-Budget um. Mit unserer Softwareplattform RAPPTOR verfügen wir über ein modernes Framework zur effizienten Entwicklung komplexer Web-Applikationen. Für unsere Kunden bedeutet dies schnelle und damit kostengünstige Ergebnisse in hoher Qualität.

  • Tiefewasser GmbH

    Marken und Räume, virtuell und real

    VR, AR, eCommerce, Apps, Social Media, Retail, Showroom und Büros: Wo auch immer Sie Ihre Marke oder Ihre Produkte erfolgreich platzieren wollen. Wir unterstützen und beraten Sie bei der Entwicklung einer zielführenden Strategie, den geeigneten Designelementen bis hin zur Umsetzung Ihres Projektes.

    Auf Wunsch unterstützen wir Sie auch beim Aufbau und Management der entsprechenden Ressourcen und einem zielgerichteten Marketing- und Kommunikationskonzept.

  • TimetiQ Technologies GmbH

  • TMC – Ines Thoren, Partner der QRC Group

    Die QRC Group ist eine branchen-fokussierte Personalberatung und gehört zu den in diesem Spektrum führenden Unternehmen in Deutschland. Unser Leistungsportfolio umfasst verschiedene Themenfelder im HR-Management sowie die Besetzung von Spezialisten und Führungspositionen. Mit 29 berufserfahrenen Partnern und 70 eigenen Consultants/Researchern an 13 Standorten in Deutschland, der Schweiz und Dubai werden durchschnittlich 300 Mandate pro Jahr für überwiegend mittelständische Kunden realisiert. Als kompetente Partner unterstützen wir unsere Kunden in den veränderten personellen Herausforderungen der digitalen Transformation mit folgenden Schwerpunkten:

    • Executive-/Direct Search zur Besetzung hochwertiger Positionen
      (Full Service - gezielte Direktansprache von Führungskräften und Spezialisten)
    • Expert/Professionals Search
      (Methodenmix aus Active Sourcing, mediengestützter Suche von Führungskräften und Spezialisten, ggf. Direktansprache)
    • Interim Management
    • Active Sourcing
    • Employer Branding


    Der Beratungsansatz der QRC Group basiert auf unserem Know how für den Gesamtprozess im Headhunting von Fach- und Führungskräften, beginnend bei der Festlegung der Suchstrategie für eine bestimmte Position bis hin zur Bewertung und Auswahl der Kandidaten. Diesen Prozess steuern wir als berufs- und managementerfahrene Partner im Interesse unserer Kunden, kennen und analysieren den jeweiligen Markt und beeinflussen damit maßgeblich den Besetzungserfolg.

    Nach 2014 und 2015 hat die Zeitschrift FOCUS in der Spezialausgabe „Karriere“, die QRC Group auch 2016 als eine der „TOP-Personalberatungen 2016“ ausgezeichnet.

  • Universität Potsdam

  • UseTree

    It´s about the big picture

    Vom Einzelnen zum großen Ganzen: Um Produkte und Services optimal auf dem Markt zu platzieren, müssen wir das gesamte Ökosystem verstehen, das sich um diese herum aufbaut. Wir erarbeiten übergreifende Produktfamilien – wie Web-Portale, Services, Apps und Designs – abgestimmt auf den jeweiligen Nutzungskontext und leiten wesentliche Strategien für den weiteren Entwicklungsprozess ab.

    Usability leak

    Die sich ständig wandelnde digitale Welt verändert die Anforderungen der Nutzer an Produkte und Services. Um diese Erwartungen zu erfüllen, müssen wir ein positives Gesamterlebnis für den User bei der Interaktion mit Ihren Produkten schaffen. Mithilfe unserer Kontakte in der Hochschullandschaft erarbeiten wir dabei methodenorientierte Handlungsempfehlungen für eine verbesserte Usability, die optimal beim Erreichen der Nutzungsziele unterstützt.

    Jump into the deep

    Potenzial erkannt – Problem gebannt? Sind Verbesserungspotenziale erst einmal aufgedeckt, geht es an deren Umsetzung im Redesign. Wir nutzen hierfür unsere Kontakte zur Hochschullandschaft und erarbeiten zusammen mit angehenden Designern in kurzer Zeit konkrete und greifbare Lösungswege, deren prototypische Umsetzung eine schnelle Erprobung sicherstellt. Diese Kooperation hat sich längst als Ideen-Katalysator bewährt und fokussiert innovative Ansätze und Konzepte.

  • VALUE5 // Dialogmanagement GmbH

    Die 2004 in Berlin gegründete VALUE5 // Dialogmanagement GmbH bietet individuelle Lösungen für den professionellen Kundendialog im In- und Outboundbereich. Unser Unternehmen verbindet bewährte Prozesse und Abläufe traditioneller CallCenter mit neuesten Kommunikations- und IT-Lösungen.

    Eine internetbasierte Kommunikationsplattform (Interactive Dialogue Platform - IDP) ermöglicht die Anrufverteilung an Einzelarbeitsplätze weltweit. Damit können wir Projekte zielgenau mit spezifisch qualifizierten Agenten unabhängig von einem bestimmten CallCenter-Standort besetzen.

    Für die exzellente Umsetzung dieser Idee wurde unser Unternehmen 2008 mit dem „Service Desk Award“ für die „Beste Service Desk Innovation“ ausgezeichnet. „Das virtuelle Dialogcenter ist eine echte Innovation, da es eine Alternative zu herkömmlichen Callcentern darstellt. Mit moderner Technologie und einer besonderen Mitarbeiterstruktur gelingt VALUE5 der Paradigmenwechsel im Kundendialog.“ So fasste Ulrich Mohr, Mitglied der Award-Jury von IIR Technology, das zukunftsweisende Konzept unseres Unternehmens zusammen.

    Dank der virtuellen Struktur können sich qualifizierte Agenten zeit- und ortsunabhängig minutenweise in unser Netzwerk einloggen und den Kunden ab dem ersten Anruf qualifiziert beraten. Unseren Kunden ermöglichen wir einen hochwertigen Kundenservice zu erklärungsbedürftigen Produkten und Dienstleistungen, mit welchem sie den wachsenden Anforderungen Ihrer Kunden herausragend gerecht werden können.