Warming-up Event zum Deep Tech Award 2019

Datum:  Dienstag, 20.11.2018

Zeit:  17:00 Uhr - 21:00 Uhr

Ort:  VDE-Gebäude in der Bismarckstrasse 33, 10625 Berlin, (direkt U-Bahnhof Deutsche Oper)

Veranstalter:  Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe | SIBB e.V.

Forum Digital Platforms & Technologies mit dem Start des neuen DeepTechAwards mit einem Preisgeld von 60.000 €

In Kooperation mit der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe und dem VDE Berlin (ETV) führt der SIBB am 20. November das „SIBB Forum Digital Platforms & Technologies“ durch. Technologieanbieter können dann ab dem 20. November erneut Bewerbungen für die nächste Runde des DeepTechAwards einrichen. Die Senatsverwaltung und Gewinner der Vorjahre werden auf der Veranstaltung die Bewerbungsmodalitäten bekannt geben. Die Mitglieder der diesjährige DeepTechAward-Jury werden vorgestellt und können befragt werden. Besonders spannend werden die kurzen Vorträge von früheren Gewinner des Awards, in denen das Management vor allem auf die Effekte eingehen wird, die der Gewinn des DeepTechAwards auf Ihre Unternehmensentwicklungen hatte.

 

Moderiert wird die Veranstaltung durch die Journalistin Susanne Dickel 

 

Agenda: 

  • 17:00 Uhr Eintreffen der Gäste 

    • Akkreditierung 


  • 17:30 Uhr Begrüßung Moderatorin Susanne Dickel 


  • 17:40 Uhr Grußwort VDE Berlin (ETV) 


  • 17:45 Uhr Gründung und Entwicklung des DTA

    • Dirk Stocksmeier – stellvertr. Vorstandsvorsitzender SIBB e.V.


  • 18:00 Uhr Erfolgsgeschichten vergangener Deep Tech Award Gewinner: 

  • 18:25 Uhr Grußwort „Die IKT-Branche als Innovationstreiber“

    • Dr. Varnhorn Abteilungsleiter III
      Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe


  • 18:45 Uhr Vorstellung einiger Jurymitglieder 2019

    • Prof. Dr. Heike Marita Hölzner, HTW Berlin
    • Seneit Debese, CEO & Founder, Greta & Starks
    • Michael Pemp, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie-und Betriebe
    • Thomas Schröter, Vorstandsvorsitzender SIBB e.V.


  • 19:00 Uhr Vorstellung des Bewerbungsverfahrens für den Deep Tech Award 2019

    • Offizielle Eröffnung des Bewerbungsprozesses
    • Vorstellung der Website

      • Betül Özdemir, Referentin, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe 

  • 19:10 Uhr Get-Together

  • 20:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

 

Freuen Sie sich auf einen Austausch und auf eine spannende Wettbewerbseröffnung. Lernen Sie die Jury kennen und informieren Sie sich über die Wettbewerbs- und Einreichungswebsite.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 

Eindrücke aus dem Deep Tech Award 2017: 

 

 

Bildergalerien
Galerie 2017Galerie 2016

 

 

 

 

Unterstützt und kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung:

 

Eine Veranstaltung in Rahmen der Kampagne "log in. berlin."

 

 

 

 

SIBB Events

Januar 2019

Die eHealth-Strategie der KBV

Montag, 14.01.2019
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstalter: BVMI, KH-IT, SIBB
Ort:  TMF e.V. Charlottenstr. 42/Ecke Dorotheenstr. 10117 Berlin-Mitte

Die eHealth-Strategie der KBV

 

Auf der aktuellen politischen Agenda stehen - neben den "Dauerbrennern" Digitalisierung und eHealth - auch Themen wie KI, Telematikinfrastruktur, Telemedizin,..

Podium DevOps | "Wie sichern wir heute den Übergang von Produktion zum Betrieb?"

Dienstag, 15.01.2019
17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstalter: SIBB e.V.
Ort:  Westcon Comstor Franklinstraße 28/29 10587 Berlin

Forum Digitale Transformation

DevOps scheint ein Thema nur für große IT-Abteilungen/ -Unternehmen zu sein. Diese Klientel fehlt allerdings im Raum Berlin-Brandenburg. Unsere IT Unternehmen zählen zu..

Februar 2019

Sana: vom Krankenhauskonzern zum Gesundheitskonzern 4.1

Montag, 11.02.2019
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstalter: BVMI, KH-IT, SIBB
Ort:  TMF e.V. Charlottenstr. 42/Ecke Dorotheenstr. 10117 Berlin-Mitte

Die eHealth-Strategie der KBV

Save the Date!

Referent: Bernd Christoph Meisheit, Sana IT Services GmbH, München

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!