Health-IT-Talk: Die Digitalisierungsstrategie der Charité - CDO vs. CIO ziemlich beste Freunde?

Datum:  Montag, 12.11.2018

Zeit:  18:00 Uhr - 21:00 Uhr

Ort:  TMF e.V. (2. OG); Charlottenstr. 42/Ecke Dorotheenstr.; 10117 Berlin-Mitte

Veranstalter:  SIBB e.V. , BVMI und KH-IT

CDO vs. CIO ziemlich beste Freunde?

 

Neben den aktuellen Herausforderungen wie KRITIS, Mobilität, eHealthgesetz, Medizininformatik-Initiative, digitale Transformation, Entlass-Management und Verschmelzung der IT mit der Medizintechnik hat die Charité als großes Universitätsklinikum Europas mit dem Doppelauftrag Patientenversorgung, Forschung und Lehre an mehreren Standorten schon immer mit einer sehr heterogenen IT-Landschaft zu tun. Hier findet sich so ziemlich jedes System, das auf dem Markt erhältlich war und ist wieder. Darüber hinaus haben medizinische Forschungseinrichtungen schon immer ihre "eigenen Lösungen" gepflegt, da das, was sie brauchen einmalig und nicht käuflich zu erwerben ist.

 

Zwischen Anwenderzufriedenheit, Sicherheitsbedürfnissen, Datenschutz, "Freiheit von Forschung und Lehre", und "die IT muss sich dem Nutzer anpassen, nicht umgekehrt" findet ich so alles, was das Leben eines IT-lers schwierig bis fast unmöglich macht. Forderung nach Patienten-Portalen, Online-Konsultation und Online-Terminvergabe sind Aufgaben der Zeit. Und nicht zuletzt begrenzt das jährliche Budget die verbleibenden Möglichkeiten um den verschiedenen Bedürfnissen gerecht zu werden oder gar "innovativ" zu sein. 

 

Seit 2017 hat die Charité nun einen "Chief Data Officer" installiert, der - zusammen mit dem "Chief Information Officer" – die IT-Geschicke der Charité durch die turbulenten Fahrwasser und zwischen den Gravitationszentren der Interessen und Möglichkeiten lenken soll. Als Stabstelle des Vorstands soll er Strategien entwickeln und Motor der digitalen Transformation sein.

 

Folgen Sie dem spannenden Referat von Herrn Dr. Peter Gocke, der sowohl die Untiefen der IT-Landschaft eines Universitätsklinikums ausloten als auch das Zusammenspiel zwischen dem "etablierten" CIO und der neu geschaffenen Stelle des CDO erläutern wird.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit der Anmeldung zu der Veranstaltung des Health IT Talk willigen Sie ein, dass Fotos oder auch Videos die auf dieser Veranstaltung gemacht werden und Sie abbilden, durch SIBB e.V. , BVMI und KH-IT unter Namensnennung vervielfältigt, verbreitet, gesendet und öffentlich zugänglich gemacht werden dürfen. Diese Lizenz wird unentgeltlich eingeräumt.


Diese Einwilligung ist widerruflich. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Fotos/ Videos die von Ihnen oder Ihrer Begleitung auf der Veranstaltung gemacht wurden und die sich auf Webseiten des SIBB, BVMI und KH-IT  oder auf Seiten in Social Media Plattformen (insbesondere Facebook und Twitter) oder auf youtube befinden, durch SIBB e.V. , BVMI und KH-IT entfernen zu lassen. Dafür reicht eine kurze Mail an veranstaltung@sibb.de

SIBB Events

Februar 2019

Werden Sie Aussteller bei der Digital Talents, dem Recruiting Festival der Digitalbranche

Donnerstag, 07.02.2019
10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Veranstalter: Berlin Valley
Ort:  Von Greifswald, Lilli-Henoch-Straße 10, 10405 Berlin

Am 07. Februar 2019 lädt der SIBB zur Teilnahme an der ersten Digital Talents, der etwas anderen Jobmesse für die Digitalszene, ein. Ein Tag vollgepackt mit Workshops und einem spannenden..

Sana: vom Krankenhauskonzern zum Gesundheitskonzern 4.1

Montag, 11.02.2019
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstalter: BVMI, KH-IT, SIBB
Ort:  TMF e.V. Charlottenstr. 42/Ecke Dorotheenstr. 10117 Berlin-Mitte

Referent: Bernd Christoph Meisheit, Sana IT Services GmbH, München 

 

Krankenhäuser und Krankenhauskonzerne stehen aktuell vor riesigen Herausforderungen, die weit über das hinausgehen, was wir..

Projekt LookOut: Colloquium Industrielle IT in Stettin / Polen

Dienstag, 12.02.2019
15:00 Uhr , 10:00 Uhr
Veranstalter: SIBB e.V. | INVESTORS’ ASSISTANCE CENTER of West Pomeranian Voivodeship
Ort:  Regionalne Centrum Innowacji i Transferu Technologii (RCIiTT), Jagiellońska 20-21, 70-363 Szczecin, Poland

Projekt LookOut organisiert zusammen mit den Partnern aus Stettin / Szczecin in Polen das erfolgreiche SIBB Format - Colloquium Industrielle IT (CIIT).

 

Das „CIIT“ ist eine etablierte..

"Digitalwirtschaft in Berlin auf der Überholspur – wie halten wir das Tempo?" Unser Gast: Staatssekretär Christian Rickerts

Mittwoch, 20.02.2019
17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstalter: SIBB Forum Public Sector
Ort:  Deutsche Post AG - Direkt Marketing Center Berlin, Friedrichstr. 45, 10969 Berlin

Forum Public Sector

„Digitalwirtschaft in Berlin auf der Überholspur – wie halten wir das Tempo?“

Auch die jüngste Digital-Studie der IBB hat die zunehmende Bedeutung der Berliner Digitalwirtschaft für..

Projekt LookOut: Deutsch-Polnischer Kooperationstag für die Tourismusbranche 2019

Donnerstag, 21.02.2019
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstalter: SIBB e.V. | IHK Ostbrandenburg
Ort:  Konferenzraum, ul. Kolumba 86, 70-035 Szczecin / Polen / Polska

Digitalisierung ist aus der Tourismusbranche nicht mehr wegzudenken. Fast die Hälfte der Verbraucher bucht über Online-Portale. Kaum jemand lässt sich auf einen Urlaub ein, ohne vorher in den..

Mai 2019

SIBB region: ZIT-BB - der zentrale IT-Dienstleister für die Landesverwaltung in Brandenburg

© Land Brandenburg - Brandenburgischer IT-Dienstleister
Mittwoch, 22.05.2019
17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstalter: SIBB region | Forum Public Sector
Ort:  tba, Potsdam

Save the Date

Referent: Josef Nußbaum, Erster Geschäftsführer des ZIT-BB

Der Brandenburgische IT-Dienstleister (ZIT-BB) ist der zentrale IT-Dienstleister für die unmittelbare Landesverwaltung..