Forum Finance: Smart Money - Kapital, Know-How & Kontakte

Datum:  Mittwoch, 05.09.2018

Zeit:  17:00 Uhr - 20:00 Uhr

Ort:  BürgschaftsBank Berlin, Schillstraße 9, 10785 Berlin

Veranstalter:  SIBB e.V.

Hauptsache Geld? Das ist zu kurz gedacht. Denn ein Investor kann für einen Unternehmer viel mehr sein als nur ein Geldgeber – schließlich bringen Business Angels und VC's ihre Erfahrungen und das Netzwerk für die Zusammenarbeit ein. Daher sollten sich High-Tech Firmen und Gründer überlegen was SMART MONEY bedeutet..

 

Der Gang an die Börse oder ein lukrativer Exit treibt viele Unternehmer an und ist das grelle Licht am Ende des Tunnels nach der dritten Nachtschicht in Folge. Doch bis dahin ist der Weg weit, steinig und im Alleingang nicht zu erreichen. Um Meilensteine wie den Product-Market-Fit, die ersten Umsätze und schließlich die Profitabilität zu erreichen, braucht es nicht nur Geld, sondern smartes Geld.


‚Smart Money‘ meint ein Investment, das über die reine Eigenkapitalsteigerung hinaus geht. Der smarte Angel oder Investor steckt zusätzlich Erfahrung, Know-How und Netzwerk in das Start-up und steigert die Chancen des Gründers am Markt zu bestehen und zu wachsen und damit die eigenen Chancen auf einen starken RoI.

Das strategische Moment eines Investments gestaltet jedoch die Investorensuche weit komplexer, da nicht nur die Ticketgröße und die Firmenbewertung den Ausschlag geben, sondern viele weichere Faktoren in die Entscheidungsfindung mit einbezogen werden sollten. Und diese sollten wohl überlegt sein, denn: Gut 13 Prozent gescheiterter Start-up-Unternehmer geben in eine Studie von CBInsights an, dass die Disharmonie zwischen ihnen und den Investoren schuld an dem Ende sei.

  • Worauf gilt es zu achten?
  • Welche Faktoren wiegen welche Faktoren auf?
  • Wie findet man den individuell-idealen Investor?

In diesem Forum Finance möchten wir skizzieren welches ‚Smart Money‘ für welchen Start-up-Typ und High-Tech Firma zu welchem Zeitpunkt das richtige ist.

Darüber hinaus zeigen wir weitere Finanzierungsinstrumente, die in Kombination mit ‚Smart Money‘ die Reichweite verlängern.


Wie jedes Mal wird es viel Raum für Networking geben – Visitenkarten nicht vergessen oder die LinkedIn-App bereit halten.

 

  

AGENDA:

ab 16:45 - Anmeldung

17:15 Uhr - Begrüßung 

Vorstandsvorsitzender SIBB e.V. | Sprecher Forum Finance - Thomas Schröter

 

Muss man genügend Eigenkapital mitbringen um den richtigen Investor zu finden?

17:25 Uhr - Die Leistungen und Services der BürgschaftsBank Berlin

Geschäftsführer (Sprecher) Steffen Hartung

und Geschäftsführer Peter Straub

 

17:45 Uhr - GründungsBONUS – das Förderprogramm für innovative Existenzgründungen und Start-ups in Berlin

IBB Business Team GmbH - Christine Heuer

 

 

Welcher Investor passt zu mir?

17:55 Uhr - 20 Jahre Smart Money – die zentralen Erkenntnisse

Jannis Friedag, Investment Manager | bmp

 

 

Unterstützung auf dem Weg zum Category-Killer

Daniel Höpfner, Gründer und Geschäftsführer | building10

 

18:20 Uhr - Pause für Networking mit Snacks & Drinks 

18:40 Uhr - VC Value-Add - Marketing oder richtige Unterstützung?!

WestTech Ventures - Fabian Leipelt

 

 

Welchen Einfluss haben Fördermittel auf die Beteiligungsverträge mit Investoren?

19:10 Uhr - Fördergeld: Smart Money noch smarter machen

förderbar GmbH - Simon Dierks

 

19:25 Uhr - Q&A beim Networking

 

 

 

Das Forum Finance ist die Informationsveranstaltung für kleine und mittelständische Unternehmen und Start-ups der IT- und Digitalen Wirtschaft über alle Aspekte erfolgreicher Fördermittelfinanzierungen. Beim Forum präsentieren kompetente Referenten und informieren über für diese Industrie ausgewählte Finanzierungsinstrumente und Förderprogramme, deren Besonderheiten und die Voraussetzungen, die Unternehmen bei der Inanspruchnahme erfüllen müssen. Praxisvorträge und entsprechende Fallbeispiele aus Unternehmen ergänzen die Reihe mit tiefblickenden Insider-Informationen.

 

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei der:

 

 

sowie bei dem Gastgeber: