Colloquium Industrielle IT - Herbst 2018

Datum:  Dienstag, 25.09.2018

Zeit:  12:00 Uhr - 19:00 Uhr

Ort:  HTI BÄR & OLLENROTH KG, Mittenwalder Str. 8, 15834 Rangsdorf, OT Groß Machnow

Veranstalter:  SIBB e.V. | IMI

Gastgeber des 6. CIIT „Colloquium Industrielle IT“ ist die HTI BÄR & OLLENROTH KG. Auch bei diesem „CIIT“ ist die Führung durch das Unternehmen spannender Bestandteil der halbtägigen Fachveranstaltung.

Das „CIIT“ ist eine in Brandenburg etablierte Austauschplattform, die zweimal jährlich immer an interessanten Produktions-/Logistikstandorten Firmenvertreter produzierender Unternehmen und IKT-Unternehmen der Region zusammen bringt. Entscheider aus diesen verschiedenen Branchen nutzen das CIIT, um:

  • über Branchengrenzen hinweg ein besseres gegenseitiges Verständnis zu befördern
  • Digitalisierungsthemen von Fachleuten gut und prägnant aufbereitet zu erörtern
  • Kooperationen auszuloten und anzupacken


Der Verband der IT-Industrie Berlin-Brandenburg SIBB e.V. und das Innovationszentrum Moderne Industrie Brandenburg laden mit einer Reihe weiterer Partner zum 6. CIIT nach Rangsdorf ein.

Vorläufige Agenda:

12.00 Uhr - Unternehmensführung
(Mit begrenzter Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich)

13.00 Uhr - Anmeldung und Registrierung

13.30 Uhr - Eröffnung und Begrüßung
René Ebert (SIBB e.V.) & Diana Zeitschel (IMI Brandenburg)

"Unternehmensvorstellung"
HTI BÄR & OLLENROTH KG

„Metallix 4: Individualsoftware als Erfolgsfaktor im Mittelstand -
Entwicklung eines ERP-Systems, das alle Hauptprozesse eines Lohnfertigers unterstützt“
Andreas Rothmann, Abteilungsleiter im Geschäftsbereich Travel & Logistics, msg systems ag

14.30 Uhr - Pause (Kaffee, Snacks & Networking)

„Herstellung moderner Industrie-Spezialprodukte im nationalen Wettbewerb – richtige IT-Steuerung als entscheidender Erfolgsfaktor“
Roger Peters, Geschäftsführer, BKW Brandenburger Kabel Werk GmbH

"Augmented Reality Human-Machine Interaction für Maschinenbau und Fertigung"
Philip Hausmeier, Geschäftsführer, Meshicon UG & Co. KG

16.00 Uhr - Pause (Kaffee, Snacks & Networking)

„Automatisierung versus Autonomatisierung oder der Weg zur intelligenten Automation“
Johannes Fischer, Leiter Produktionssystem, PAS Deutschland GmbH

„Von Assistenzsystemen für die Fertigung zu selbst gebauten Manufacturing Apps“
Dr.-Ing. Rico Schady, Geschäftsführer, FoP Consult GmbH

17.30 Uhr - Ausklang mit Meinungen / Diskussion

Im Anschluss - Networking in entspannter Atmosphäre mit Snacks & Drinks.






Die Veranstaltung wird zusammen organisiert mit:

 

Eine Veranstaltung im Rahmen des Clusters IKT, Medien und Kreativwirtschaft und des Clusters Metall:

 



Diese Veranstaltung wird durch Mittel des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.



Mit freundlicher Unterstützung der Wirtschaftsförderung Brandenburg:

SIBB Events

Januar 2019

ITCorner Summit 2019 - The Future of Business

Mittwoch, 23.01.2019
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Veranstalter: ITCorner
Ort:  Hotel Ibis Styles, plac Konstytucji III Maja 3, 50-083 Wrocław, Poland

Project LookOut recommends - ITCorner Summit 2019 in Wroclaw / Poland

 

The Congress is addressed to the owners, representatives of management boards and managerial staff of the new technology sector..

Februar 2019

Werden Sie Aussteller bei der Digital Talents, dem Recruiting Festival der Digitalbranche

Donnerstag, 07.02.2019
10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Veranstalter: Berlin Valley
Ort:  Von Greifswald, Lilli-Henoch-Straße 10, 10405 Berlin

Am 07. Februar 2019 lädt der SIBB zur Teilnahme an der ersten Digital Talents, der etwas anderen Jobmesse für die Digitalszene, ein. Ein Tag vollgepackt mit Workshops und einem spannenden..

Sana: vom Krankenhauskonzern zum Gesundheitskonzern 4.1

Montag, 11.02.2019
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstalter: BVMI, KH-IT, SIBB
Ort:  TMF e.V. Charlottenstr. 42/Ecke Dorotheenstr. 10117 Berlin-Mitte

Referent: Bernd Christoph Meisheit, Sana IT Services GmbH, München 

 

Krankenhäuser und Krankenhauskonzerne stehen aktuell vor riesigen Herausforderungen, die weit über das hinausgehen, was wir..

Projekt LookOut: Colloquium Industrielle IT in Stettin / Polen

Dienstag, 12.02.2019
15:00 Uhr , 10:00 Uhr
Veranstalter: SIBB e.V. | INVESTORS’ ASSISTANCE CENTER of West Pomeranian Voivodeship
Ort:  Regionalne Centrum Innowacji i Transferu Technologii (RCIiTT), Jagiellońska 20-21, 70-363 Szczecin, Poland

Projekt LookOut organisiert zusammen mit den Partnern aus Stettin / Szczecin in Polen das erfolgreiche SIBB Format - Colloquium Industrielle IT (CIIT).

 

Das „CIIT“ ist eine etablierte..

"Digitalwirtschaft in Berlin auf der Überholspur – wie halten wir das Tempo?" Unser Gast: Staatssekretär Christian Rickerts

Mittwoch, 20.02.2019
17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstalter: SIBB Forum Public Sector
Ort:  Deutsche Post AG - Direkt Marketing Center Berlin, Friedrichstr. 45, 10969 Berlin

Forum Public Sector

„Digitalwirtschaft in Berlin auf der Überholspur – wie halten wir das Tempo?“

Auch die jüngste Digital-Studie der IBB hat die zunehmende Bedeutung der Berliner Digitalwirtschaft für..

Projekt LookOut: Deutsch-Polnischer Kooperationstag für die Tourismusbranche 2019

Donnerstag, 21.02.2019
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstalter: SIBB e.V. | IHK Ostbrandenburg
Ort:  Konferenzraum, ul. Kolumba 86, 70-035 Szczecin / Polen / Polska

Digitalisierung ist aus der Tourismusbranche nicht mehr wegzudenken. Fast die Hälfte der Verbraucher bucht über Online-Portale. Kaum jemand lässt sich auf einen Urlaub ein, ohne vorher in den..

Mai 2019

SIBB region: ZIT-BB - der zentrale IT-Dienstleister für die Landesverwaltung in Brandenburg

© Land Brandenburg - Brandenburgischer IT-Dienstleister
Mittwoch, 22.05.2019
17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstalter: SIBB region | Forum Public Sector
Ort:  tba, Potsdam

Save the Date

Referent: Josef Nußbaum, Erster Geschäftsführer des ZIT-BB

Der Brandenburgische IT-Dienstleister (ZIT-BB) ist der zentrale IT-Dienstleister für die unmittelbare Landesverwaltung..