Drohenbasierte Services entwickeln - Drohnenbetreiber & Softwarebranche im Workshop

Datum:  Montag, 05.11.2018

Zeit:  13:30 Uhr - 19:00 Uhr

Ort:  Technologie- und Gründerzentrum (TGZ) Wildau, Freiheitstrasse 124/126, 15745 Wildau

Veranstalter:  SIBB e.V. & Curpas e.V.

Der SIBB und der Curpas e.V.  - ein Verein zur Förderung der zivilen Nutzung, Forschung und Entwicklung unbemannter Systeme in der Region Brandenburg/ Berlin - laden gemeinsam zu einem intensiven Arbeitstreffen nach Wildau ein.

Das Wirtschaftsfeld UAS (unmanned aerial vehicle) befindet sich weltweit im Aufbau und in einem Stadium der zunehmenden Professionalisierung der durch die Technologien möglichen Anwendungen und Einsatzgebiete.

Ziel des Treffen von Experten aus verschiedenen Sektoren ist die Informationsgewinnung und -Aufarbeitung in der Nahtstelle der Aktivitäten und des tatsächlichen Leistungsvermögen von UAS-Herstellern und den Betreibern von UAS-basierenden Dienstleistungen und Softwareentwicklungsunternehmen der Region. Das Aufzeigen von möglichen Projektentwicklungsansätzen, von Kooperationen und von potentiellen gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsvorhaben wird wesentlicher Output des Workshops vom 05. Novenmber sein.

 

13:40 Eintreffen der Teilnehmer

 

14:00 Uhr

Begrüßung und Impuls

René Ebert Managing Director SIBB e.V. 

 

Begrüßung und Impuls

Prof. Dr. Uwe Meinberg Vorstandsvorsitzender Curpas e.V.

 

 

Aufteilung in zwei Gruppen zur Bearbeitung der zwei folgenden Workshop-Themenfelder 

14:30 Uhr 

Start der beiden parallel laufenden Workshops 

 

Workshop „DATEN – DAS Lebenselixier vor, während und nach dem professionellen Einsatz von Drohnen“ 

  • Impuls Datensicherheit und Datenschutz / Uli Barth - Lech Tech GbR & Sergej Torgow Infotecs Internet Security Software GmbH (max. 12 Min)
    • Technologien gegen das Abfangen von Daten beim Senden durch die Drohne
    • Projekt-/Planungsdaten für die Flugdurchführung (Datenbanken / Server / Cloud / etc.)
    • Rohdaten und fertige Auswertungsdaten
    • Kundendaten (Bereitstellung der aufbereiteten Daten zur Verwendung durch den Kunden)

  • Impuls Datenmanagement und Datenauswertung / Andreas Liebing, StoneOne AG Titel (max. 12 Min)
    • Plattformen für das Management aller projektbezogenen Daten: von Planung, über Durchführung, bis zu Auswertung, Bereitstellung für den Kunden, Verwendung durch den Kunden sowie Archivierung für spätere Verwendung und Zeitvergleiche
    • Neben Beachtung von Datensicherheit sollte die Usability von Systemen zentrales Kriterium sein

  • Moderation: SIBB

  

Workshop „Drohnen im live Einsatz“ 

  • Impuls Projektplanung und -steuerung/ Prof. Dr. Uwe Meinberg, Vorstandsvorsitzender Curpas e.V. (max. 12 Min)
    • betriebliche Software für die Unterstützung drohnenbasierter Services in allen Phasen, von Kundenakquise und Anforderungsaufnahme, über Projektplanung und Genehmigungsverfahren, bis hin zur Datenauswertung und Bereitstellung sowie Abrechnung und Archivierung.

  • Impuls Steuerung der Drohnen während des Einsatzes / Jörg Jonas-Kops, Geschäftsführer Nextbas technologies GmbH (max. 12 Min)
    • Bewertung neuartiger Technologien zur halbautonomen Steuerung der Drohnen mit Hilfe von Virtual Reality Ausrüstung oder auch mit Augmented Reality (Steuerung mit "Glasses")

  • Moderation: Curpas

 

 

15:30 Uhr 

Pause inklusive Snacks in den beiden parallel laufenden Workshops

 

16:00 Uhr 

Fortführung der beiden parallel laufenden Workshops 

 

17:00 Uhr Ende der parallel laufenden Workshops / Zusammenfassung Fazit durch die Organisatoren

 

17:30 Uhr get-together bei Snacks und Getränken

 

Eine Veranstaltung im Rahmen :