Forum Digital Business: Nutzenmaximierung in agilen Projekten

Datum:  Donnerstag, 28.01.2016

Zeit:  17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Ort:  SIBB e.V. Geschäftsstelle c/o EITCO | Potsdamer Platz 10, 10785 Berlin

Veranstalter:  SIBB | Forum Digital Business

"Welche Rolle spielt der Erfolgsfaktor Kunde in agilen Softwareentwicklungsprojekten?"

Seit einigen Jahren etablieren sich agile Vorgehensmodelle bei der Softwareentwicklung zunehmend auch in konservativen Branchen. Während IT-Dienstleister agile Methoden in der Entwicklung größtenteils bereits implementiert haben, nutzen andere Branchen diese Möglichkeiten noch nicht. In diesem Vortrag soll herausgestellt werden, welches Potential im Vorgehen mit agilen Methoden steckt. 

Andreas Romahn ist seit 8 Jahren bei der InMediasP GmbH in verschiedenen Rollen als Teamleiter, Projektmanager und technischer Projektleiter tätig. Er ist maßgeblich für die Implementierung des agilen Vorgehens in der Firma verantwortlich und unterstützt Kunden bei der Einführung agiler Vorgehensmodelle und Methoden.

 

 

 

In seinem Vortrag zeigt Andreas Romahn auf, welche Leistungen der Auftraggeber von einem Entwicklungsdienstleister in einem agilen Softwareentwicklungsprojekt erwarten sollte und was er selber tun muss, um hieraus den maximalen Nutzen zu ziehen.

 

 

 

Im zweiten Block der Veranstaltung soll der Aspekt von rechtlicher Seite beleuchtet werden. Rechtsanwalt Bernd Hartmann und Claudio Haag von der ZNH Partner Rechtsanwälte & Notare sprechen in Ihrem Vortrag über "agile Festpreise in der Vertragsgestaltung".

 

Probleme und Lösungsmöglichkeiten unter besonderer Berücksichtigung von Subunternehmerverhältnissen auf Seiten des Auftragnehmers werden diskutiert.