5. Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit

Datum:  Donnerstag, 04.05.2017 - Freitag, 05.05.2017

Ort:  Hasso-Plattner-Institut, Prof.-Dr.-Helmert-Straße 2-3 (Campus Griebnitzsee), 14482 Potsdam

Veranstalter:  Hasso-Plattner-Institut

SIBB Mitglied Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik veranstaltet am 4./5. Mai 2017 die "5. Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit" in Potsdam am Griebnitzsee.

 

Wir laden Sie herzlich dazu ein und freuen uns darauf, mit führenden Vertretern deutscher und internationaler Sicherheitsbehörden, der Industrie und Politik über aktuelle Entwicklungen zum Thema Cybersicherheit zu diskutieren.

 

Wir freuen uns, Ihnen folgende Keynote-Speaker der Konferenz bereits jetzt ankündigen zu können:

-          Prof. Dr. Helge Braun, Staatsminister im Bundeskanzleramt

-          Klaus Vitt, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern

-          Dr. Katrin Suder, Staatssekretärin im Bundesministerium der Verteidigung

-          Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesverfassungsschutzes

-          Holger Münch, Präsident des Bundeskriminalamts

-          Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnologie

 

Sie können sich bereits jetzt für die Teilnahme an der "5. Potsdamer Konferenz für Nationale CyberSicherheit" 2017 anmelden.

 

Weitere Informationen zum Ablauf, der Agenda und Aussteller der Konferenz werden bis Ende Februar bekannt gegeben. Im Rahmen der Veranstaltung wird es die Möglichkeit geben, Ihr Unternehmen bzw. Ihre Institution mit einer Ausstellung zu präsentieren.

 

Bei Interesse oder sonstigen Rückfragen melden Sie sich bitte bei Dr. Maxim Asjoma. Sie können ihn per E-Mail unter info@potsdamer-sicherheitskonferenz.de oder unter der Telefonnummer 0331 5509-531 erreichen.

 

Wir freuen uns darauf, Sie am 4. und 5. Mai 2017 am Hasso-Plattner-Institut zu begrüßen.