Warum es sich für Sie besonders lohnt, Mitglied im SIBB e.V. zu werden


1. Wir fördern das Vernetzen

Bei unseren Stammtischen, Netzwerktreffen und Foren-Veranstaltungen steht der Austausch im Vordergrund. Das fachliche und thematische Spektrum ist ausgesprochen breit. In einen größeren Kontext stellen wir die eigenen Themen auf unseren Branchenabenden mit politischen Vertretern.

2. Wir machen Sie bekannter

Mit unserem Verband steht Ihnen ein Partner zur Seite, der wertvolle Öffentlichkeitsarbeit für Sie leistet. In unserem Mitgliederverzeichnis ist ein ganzseitiger Eintrag mit Logo, Profil und Backlink für Sie reserviert. Für Meldungen aus dem Unternehmen können Sie unseren SIBB-Newsletter nutzen, Pressemitteilungen veröffentlichen wir aus gegebenem Anlass. Auf Messen und Kongressen sind wir mit Gemeinschaftsständen präsent, die Ihnen als Mitglied offenstehen.

3. Wir bilden weiter

In unserer Reihe IQ@SIBB bieten wir kompakte 4-stündige Seminare für die Qualifizierung der Mitglieder. Know-how-Transfer findet außerdem in unseren 7 Fachforen statt. Im Forum Management wiederum stehen strategische Themen im Mittelpunkt.

4. Wir schaffen Kundenkontakte

Kontakte mit Anwenderbranchen sind für Sie als Anbieter unverzichtbar. Genau das ermöglichen wir mit unseren Kooperationsveranstaltungen. Auch unsere Treffen mit Netzwerken und Institutionen sind aus diesem Grund gefragte Formate.

5. Wir fördern Kooperationen

Bei uns finden Sie den geeigneten Rahmen für gemeinsame Entwicklungs- und Förderprojekte. In Angebotskooperationen können Sie sich die Stärke unseres Branchen-Netzwerks zunutze machen.

6. Wir ermöglichen Kostenvorteile

Durch Sonderkonditionen bei Lieferanten und Dienstleitern kommen Sie als Mitglied in den Genuss finanzieller Vorteile. Die Palette reicht von der Autovermietung über das Fitnesscenter bis hin zur ISO-Zertifizierung.

7. Wir gestalten mit – für Sie

Wir sind in der politischen Verbandsarbeit aktiv und geben Ihnen als Mitglied Gelegenheit, Position zu beziehen und sich zu Wort zu melden. Wir stehen in engem Austausch mit Wirtschaftsförderungsgesellschaften und bringen die Sichtweise unserer Mitglieder mit ein.