m-click

Miraustraße 148
13509 Berlin

Webseite: www.m-click.aero

Das m-click Team entwickelt und realisiert webbasierte, geographische Informationssysteme und Services im Bereich Luftfahrt und Air Traffic Management (ATM), die in der täglichen Planung des deutschen und europäischen Luftverkehrs zum Einsatz kommen. Unsere Kunden aus dem Bereich der Flugsicherung (DFS) unterstützen wir dabei in allen Phasen des Software Life Cycle Prozesses.

 

Die m-click ATM Tools basieren auf offenen OGC und ISO Standards wie Web Feature Service (WFS), Web Processing Service (WPS) und AIXM, dem Standard für weltweiten Austausch von aeronautischen Informationen, der auch für das "System Wide Information Management" (SWIM) in der Aviation-Welt eingesetzt wird.

 

Im Oktober 2012 wurde unser Beitrag "AIXM Web Processing Services" zur SESAR SWIM Master Class von der Jury als Second Finalist prämiert. Unter den insgesamt 19 Beiträgen aus ganz Europa konnten wir mit dem m-click Prototyp zeigen, wie sich mittels offener Standards und freier Software generische und wiederverwendbare SWIM AIXM-Services in jede Air Traffic Management Anwendung integrieren lassen.

 

Gegründet wurde das Unternehmen 1999 von Dipl.-Ing. Matthias Pohl als innovatives Softwareentwicklungs-Team. Das Büro befindet sich am Spreeufer in 10559 Berlin, Alt-Moabit 91d.

 

 

Zurück zur Übersicht