forcont business technology gmbh

Wittestraße 30E
13509 Berlin

Telefon: 030/435573 0

Telefax: 030/435573 29

Webseite: www.forcont.de

Die forcont business technology gmbh ist ein auf Enterprise Content Management (ECM) spezialisiertes Softwarehaus mit Hauptsitz in Leipzig und einer Geschäftsstelle in Berlin. Das 1990 als IXOS Anwendungs-Software GmbH gegründete Unternehmen bietet standardisierte Produkte für Personalwesen und Vertragsmanagement sowie individuelle Lösungen, u. a. für Rechnungsprüfungsworkflow und Posteingangsbearbeitung, die der Automatisierung und Steuerung dokumentenlastiger Geschäftsprozesse dienen.

forcont hilft seinen Kunden, Entscheidungen schnell und flexibel zu treffen und sicher zu dokumentieren. Die technologische Basis ist forcont factory. Die Software kombiniert die Eigenschaften eines Dokumentenmanagementsystems (DMS) mit denen einer zentralen Integrationsplattform. So passen sich die realisierten Anwendungen nahtlos in vorhandene Organisations- und IT-Strukturen ein. forcont stellt seine Produkte aber nicht mehr nur On-premise auf Lizenz-Basis sondern auch On-demand als Software-as-a-Service (SaaS) zur flexiblen Nutzung in der Cloud bereit.

Der Cloud-EcoSystem e.V. bestätigt mit dem Zertifikat "Trust in Cloud" die Qualität und Sicherheit der Cloud-Dienste für Personalakte und Vertragsmanagement. Die elektronische Personalakte als SaaS-Angebot ist zudem "Best in Cloud". Die Fachzeitschrift COMPUTERWOCHE zeichnete mit Unterstützung des Branchenverbands BITKOM die forcont für das beste Cloud-Projekt 2011 in der Kategorie "Software as a Service - Public Cloud" aus.

Neben den prozessorientierten Anwendungen basierend auf forcont factory gehören auch ECM-Komponenten von SAP und OpenText für SAP zum praxiserprobten Leistungsspektrum. Die Projektdienstleistungen umfassen Beratung, Planung, Installation, Customizing, Programmierung, Implementierung, Produktivsetzung, Schulung und Support. Zu den mehr als 200 Kunden zählen namhafte Unternehmen und Einrichtungen wie ALBA Group plc & Co. KG, Deutsche Solar GmbH, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR), GASAG Berliner Gaswerke AG, Radeberger Gruppe KG, Total Deutschland GmbH, TRW Airbag Systems GmbH und VNG - Verbundnetz Gas AG.



 

Zurück zur Übersicht