Bravis International GmbH

Calauer Str. 70
03048 Cottbus

Telefon: +49 355 29 02 43 20

Webseite: www.bravis.eu

BRAVIS Intl. GmbH entwickelt Software rund um Videokonferenzen. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt auf der sicheren Übertragung der Daten. Nicht umsonst vertrauen Kunden aus sicherheitssensiblen Bereichen auf die Lösung. So gehören zu den Kunden u.a. der Deutsche Bundestag, die Polizeiakademie Niedersachsen, die Polizei Brandenburg, die Feuerwehr Brandenburg sowie viele Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen aber auch im militärischen Anwendungsbereich ist BRAVIS unterwegs.
BRAVIS ist Kooperationspartner der deutsche Telekom und entwickelt mit dieser das erste hochsichere Videokonferenzsystem, welches eine End to End Encryption anbietet, die auf der Kombination aus Authentifizierung, Verschlüsselung und Peer to Peer Verbindung beruht.
Durch die konsequente Umsetzung der Software als Client und den Verzicht auf Server, kann die Software auch Kundenspezifisch angepasst werden, ohne größere Aufwände zu verursachen. So entstanden in der Vergangenheit zahlreiche Anwendungen u.a. für Zahnärzte und Rechtanwälte.
Neben der Videokonferenzanwendung entwickelt und vertreibt BRAVIS die Software ÖkoCheck kommunal, welches kleine bis mittlere Kommunen in die Lage versetzt, eine regelmäßige Verbrauchsdatenerfassung in Form eines genormten Energieberichts auf Knopfdruck ohne großen Einsatz von Personal und Investitionen ermöglicht.

Zurück zur Übersicht